Liebe Leser,

vor gut 2 Wochen hatte ich Sie auf eine gesunde Konsolidierung in Richtung 8.150-8.075 Punkten gewarnt, da dem Dax kein Ausbruch aus dem mittelfristigen Trendkanal gelungen war.

Nicht immer aber immer öfter ist Geduld eine wichtige Tugend für den Handel bzw. die Analyse der Aktienmärkte. Diesen Beweis liefert uns heutige das heutige Tagestief im Dax von 8.098 Punkten. Demnach wäre meine Korrekturziel abgearbeitet und eine rund 500 Punkte Ansage führte zum Erfolg und ich freue mich demnach mit Ihnen gemeinsam und bedanke mich für viele positive E-Mails zu meinem Blog.

Blicken wir aber nun auf den heutigen Tageschart:

Dax

Die goldene Frage ist natürlich nun, wie geht es weiter?

An dieser Stelle gilt es nun die weitere Kursentwicklung genau zu verfolgen. Die Marke von 8.075 Punkten stellt eine sehr wichtige Unterstützung dar, auf welcher wir uns nun befinden. Vom Grundsatz her würde ich dem Dax gute Chancen einräumen, diese Marke vorerst zu verteidigen, wenn da nicht die morgigen US Arbeitsmarktdaten bevorstünden. Bedenken Sie stets: Eine weitere Aufhellung am US Arbeitsmarkt erhöht das Risiko für eine Reduzierung der lockeren Geldmarktpolitik der USA. Diese Tatsache ist Gift für den US Markt.

Füße still halten vor den US Arbeitsmarktdaten!

Es ist keineswegs eine Schande einfach mal die Füße still zu halten und genau das würde ich angesichts der morgigen US Arbeitsmarkt bevorzugen. Immer wieder tauchen neue Chancen auf und zuvor die Reaktion des Marktes abzuwarten, ist keineswegs eine falsche Entscheidung. Im Gegenteil: Oftmals schont man dadurch eher sein Depot.

Nun aber wünsche Ihnen einen sonnigen Abend!

Ihr

John Gossen

P.S.

Schaue Sie auch Montag wieder auf www.john-gossen.de vorbei, dann präsentiere ich Ihnen ein weiteres Update zu meinem ehemals aufgezeigten Nasdaq100 Short Trading Plan!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.